Allgemeines

In dem einjährigen Zertifikatskurs Kulturgeragogik erhalten Sie ein fundiertes Rüstzeug für Ihren beruflichen Alltag, um mit künstlerischen und kulturgeragogischen Mitteln mit Älteren in unterschiedlichen Lebenslagen arbeiten zu können.

Neben Erkenntnissen aus den Nachbardisziplinen Geragogik, Gerontologie und Kulturmanagement erwerben Sie praxisorientiert methodische und didaktische Grundlagen aus den Bereichen Musik, Theater, Bildende Kunst, Literatur, Tanz und Medien, die in der Arbeit mit Älteren Verwendung finden können. Studienbegleitend führen Sie ein eigenes Praxisprojekt durch.

Der Zertifikatskurs endet mit einem Abschlussverfahren, durch das bei Bestehen das bewertete Zertifikat "Kulturgeragoge/Kulturgeragogin", das von der Fachhochschule Münster und dem Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion ausgestellt wird, erworben wird. Eine vorangegangene regelmäßige Teilnahme an den Modulen wird vorausgesetzt. Das Abschlussverfahren besteht aus einer schriftlichen Ausarbeitung und einem Kolloquium über das begleitende Praxisprojekt.

Die Teilnahmegebühr beträgt 2.135,00 Euro und beinhaltet die Übernachtung und Verpflegung im Tagungshaus in der Startwoche (08.-12.07.2019). Über Fördermöglichkeiten (z.B. Bildungsscheck NRW) informieren wir Sie gern.

Den Flyer zum nächsten Kurs können Sie hier herunterladen.

Bei Fragen oder Interesse nehmen Sie gern Kontakt zu uns auf:

Fachhochschule Münster
Fachbereich Sozialwesen
Ramona Geßler
Telefon: 0251 8365771
ramona.gessler@fh-muenster.de

Institut für Bildung und Kultur e.V.
kubia – Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion
Nina Lauterbach-Dannenberg
Telefon: 02191 794 298
Lauterbach-Dannenberg@ibk-kubia.de