Leitung des Zertifikatskurses

Der Zertifikatskurs steht unter der fachlichen Leitung von Almuth Fricke und Dr. Kim de Groote, kubia im Institut für Bildung und Kultur, sowie Prof. Dr. Hans Hermann Wickel, Fachhochschule Münster, Fachbereich Sozialwesen.

Das Institut für Bildung und Kultur wurde 1984 als Einrichtung der Forschung und Modellentwicklung im Bereich Kultur und Bildung gegründet. Seit 1989 entwickelt das IBK neue Konzepte der kulturellen Bildung auch für den Seniorenkulturbereich. Seit 2008 unterstützt kubia - Kompetenzzentrum für Kulturelle Bildung im Alter und Inklusion - mit Forschung, Beratung, Qualifizierung, Vernetzung und Informationen Fachkräfte und Multiplikatoren, die mit älteren Menschen kulturpädagogisch arbeiten (möchten).

www.ibk-kubia.de

Prof. Wickel ist Vorsitzender der Deutschen Gesellschaft für Musikgeragogik. Er leitet seit 2004 des berufsbegleitenden Zertifikatskurses Musikgeragogik an der Fachhochschule Münster im Fachbereich Sozialwesen, die 2006 mit dem "Inventio 2006", dem Förderpreis des Deutschen Musikrates und der Yamaha Stiftung für herausragende musikpädagogische Innovationen, ausgezeichnet wurde. Der Zertifikatskurs beschäftigt sich mit musikbezogenen Vermittlungs- und Aneignungsprozessen sowie musikalischer Bildung im Alter.

www.fh-muenster.de/fb10/index.php